Einladungen

Es gibt natürlich viele vorgefertigte Einladungskarten in diversen Geschäften, aber eine selbstgemachte und individuell gestaltete Einladung ist einfach persönlicher. Und vor allem sind die Kiddys mächtig stolz auf sich selbst!

Ganz simple Karten sind wirklich schnell herzustellen.

  • Einladung_Pferdeparty

    Einladung Pferdeparty

    Bei Mottopartys sucht man online nach dem jeweiligen Motiv (z.B. Indianer, Fee, aktuelle Comicfiguren etc.) und druckt dieses auf etwas dickerem Papier aus. Ausschneiden. Kind anmalen lassen. Mit Glitzersteinen, Stickern, Federn etc. verzieren. Auf der Rückseite einfach den Einladungstext schreiben oder daraus eine Klappkarte gestalten.

 

  • Mandalas online suchen und ausdrucken. Kind anmalen lassen. Auf der Rückseite oder kreisförmig um das Mandala herum den Einladungstext schreiben.

 

  • Für eine selbst gestaltete Karte ist nicht unbedingt ein Grafikprogramm nötig. Auch mit Word kommt man schon sehr weit. Foto des Kindes beispielsweise als Luftballon oder kleine Fotos von jedem Jahrestag des Kindes einfügen und ausdrucken. Geburtstagstext auf die Innen- oder Rückseite.

 

 

  • Kopf oder kompletter Körper der Lieblingsfigur oder des -tieres auf (färbigem) Tonpapier zeichnen und ausschneiden. Kind verzieren oder bemalen lassen.

 

  • Luftballon aufblasen und vorsichtig mit Fasermalstiften oder Permanentmarkern beschriften. Eventuell zuvor Konfetti einfüllen.

 

  • Für eine Flaschenpost-Einladung einfach eine Papierrolle mit einer geheimnisvollen Schatzkarten-Einladung in eine schöne Glas- oder Plastikflasche stecken. Eventuell ein bisschen Sand oder Konfetti dazu schütten. Diese Einladung ist ideal für Piratenpartys!

 

  •  Bei Mottopartys könnte die Form der Einladung passend zum Thema eine Krone, Lupe, ein Spiegel, Eis, Schneemann, Schlitten, Kürbis,… sein.

 

  • Als Einladung eignet sich auch eine selbstgebastelte Maske auf der ein kurzer Einladungstext steht. Diese kann zudem zur Party mitgebracht werden.

Windrad EinladungFalten wäre auch eine Möglichkeit.              Z.B.  Schiffchen                                            Flugzeug                                                            Herzen                                                                   Fische                                                           Windräder……

 

 

  • Edle Ritter und Prinzessinnen würden sich bestimmt auch über eine Einladung in Form einer Papyrusrolle mit Siegel  freuen. Zunächst ein weißes Blatt Papier zerknüllen. Dann alle Ränder und Ecken vorsichtig mit einer Kerze ansengen. Sollten natürlich nur die Eltern machen 😉  Schließlich mit einer Füllfeder oder vielleicht sogar Kalligraphie Feder den Einladungstext darauf schreiben. Einrollen und mit einem Siegel (gibt es in Papierfachgeschäften) verschließen. Bei meiner großen Tochter war diese Einladung der Brüller!

 

Wie hast du zum Geburtstag deines Kindes eingeladen? Ich freue mich auf deine Erfahrungen, Ideen oder auch Fotos.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s